Fußballweltmeisterschaft

TOP 10 Reden, Berichte, ...
Rede
Jörn König, MdB, AfD
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Frank Schwabe, MdB, SPD
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Gyde Jensen, MdB, FDP
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Sebastian Brehm, MdB, CDU/CSU
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Frank Steffel, MdB, CDU/CSU
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Eberhard Gienger, MdB, CDU/CSU
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Thomas Oppermann, MdB, SPD
Wahlperiode 19
6/14/2018
Rede
Dagmar Freitag, MdB, SPD
Wahlperiode 19
6/14/2018
und viele mehr... (Schreib uns gerne, wenn du hier mehr sehen möchtest)
TOP 10 Vorgänge
Sachgebiete
Sport, Freizeit und Tourismus
Umwelt
Initatoren
Bundesregierung
Thema

Regelung von Anforderungen zum Schutz gegen Lärm an die Errichtung und den Betrieb von Anlagen für öffentliche Fernsehdarbietungen im Freien

Dieser Vorgang hat folgende Beschreibungen
Beratungsstand
Beantwortet
Thema

Originaltext der Frage(n):

Wie plant die Bundesregierung bis zur, während und nach der Fußballweltmeisterschaft 2022 in Katar gegenüber der Regierung von Katar und der FIFA auf die wirksame Einhaltung der Menschenrechte im Zusammenhang mit der Vorbereitung, Austragung und Nachbereitung des Sportevents, insbesondere in Bezug auf die Rechte von Arbeitsmigrantinnen und -migranten und Frauen, hinzuwirken?

Sachgebiete
Außenpolitik und internationale Beziehungen
Recht
Beratungsstand
Beantwortet
Initatoren
Fraktion der FDP
Thema

Menschenrechtslage von Frauen, religiösen Minderheiten, Jugendlichen und Kindern, LSBTTI, Migranten, Behinderten sowie politisch aktiven Menschen; Stand der Meinungs-, Presse- und Versammlungsfreiheit, Anwendung von Folter, politische Rechte; Maßnahmen der Bundesregierung für Rechtsstaatlichkeit und Demokratie, Aktivitäten zum Schutz der Menschenrechte auf bi- und multilateraler Ebene, Engagement zur Abschaffung der Todesstrafe, Staatenlose in Katar, Auswirkungen des Konflikts mit Nachbarstaaten, Reformierung des Arbeitsrechts, Kooperationen zw. ILO und Katar, Todesfälle bei Bauvorhaben im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft 2022, Umsetzungsstand zahlreicher internationaler Übereinkommen
(insgesamt 20 Einzelfragen mit zahlreichen Unterfragen)

Sachgebiete
Entwicklungspolitik
Sport, Freizeit und Tourismus
Beratungsstand
Beantwortet
Initatoren
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Thema

Förderung von Infrastruktureinrichtungen im Rahmen diverser Sportveranstaltungen im Ausland durch Einrichtungen des Bundes (z.B. KfW, GIZ), Förderziele und Einhaltung von Standards bei der Mittelverwendung, Wirkung der EZ-Mittel
(insgesamt 23 Einzelfragen)

Sachgebiete
Außenpolitik und internationale Beziehungen
Recht
Sport, Freizeit und Tourismus
Beratungsstand
Beantwortet
Initatoren
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Thema

Achtung der Menschenrechte, Situation von Regierungskritikern und politischen Gefangenen, Urteile des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR), Entwicklung der Versammlungs-, Informations- sowie Meinungsfreiheit, mediale Verbreitung von Desinformationen, IT-Angriffe, Anti-Extremismus-Gesetzgebung, Menschenrechtslage im Nordkaukasus sowie auf der Halbinsel Krim, Gewalt gegen LGBTI, Sicherheitsorgane in Russland, Religionsfreiheit, Bewertung der Rechtsstaatlichkeit, Einstufung von Organisationen als "ausländischer Agent", Ergebnisse der Organisation OPCW zum Fall "Skripal", Rüstungsausgaben, Wirtschaftsentwicklung, Sicherheitslage; Gefahrenpotential während der Fußball-Weltmeisterschaft, Hooligan-Szene, Einsatz deutscher Polizisten, Übermittlung der Datei "Gewalttäter Sport", Fanprojekte, Arbeitsbedingungen auf WM-Baustellen, Bekämpfung von Korruption, Doping- und Spielmanipulationen, WM-Reisen von Vertretern der Bundesregierung, Vergabepraxis der FIFA
(insgesamt 50 Einzelfragen mit zahlreichen Unterfragen)

Sachgebiete
Außenpolitik und internationale Beziehungen
Innere Sicherheit
Sport, Freizeit und Tourismus
Beratungsstand
Beantwortet
Initatoren
Fraktion der FDP
Dieser Vorgang hat folgende Beschreibungen
Sachgebiete
Außenpolitik und internationale Beziehungen
Beratungsstand
Beantwortet
Initatoren
Fraktion der AfD
Thema

Partnerschaften zw. Städten bzw. Regionen, Bildungskooperationen, Förderung deutscher Sprache und Kultur, Deutschstämmige in Russland, russische Fachkräfte in Deutschland, Wirtschaftsbeziehungen, Auswirkungen der US-Sanktionen, Unterstützung von Programmen zur Korruptionsbekämpfung, zum Demokratieaufbau sowie zur Verbesserung der Menschenrechte, Menschenrechtslage, Situation von Minderheiten, Meinungs- und Pressefreiheit, Flugverbindungen, bilaterale Gedenkveranstaltungen, Beitritt Russlands zur OECD, Kooperationen zw. EU und Eurasischer Wirtschaftsgemeinschaft, Drogenbekämpfung, Befriedung des Syrien-Konfliktes, Nord Stream 2, Fußball-Weltmeisterschaft 2018, Visa-Regime
(insgesamt 63 Einzelfragen)

Beratungsstand
Beantwortet
Thema

Originaltext der Frage(n):

In wie vielen Fällen wurden Daten aus der Datei "Gewalttäter Sport" anlässlich der Fußballweltmeisterschaft der Männer 2018 nach Russland übermittelt, und wurde in jedem Einzelfall die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit im Vorfeld einbezogen?

Sachgebiete
Außenpolitik und internationale Beziehungen
Recht
Sport, Freizeit und Tourismus
Beratungsstand
Abgelehnt
Initatoren
Fraktion der FDP
Thema

Festhalten am Dialog mit Russland und Hinwirken auf Einhaltung der Internationalen Menschenrechtsverträge und den ILO-Konventionen durch Russland, öffentliche Kritik an Menschenrechtsverletzungen, Einsetzen für Recht auf Presse- und Versammlungsfreiheit, Rücknahme von Gesetzen bzgl. der Diskriminierung von LSBTI, Aufklärung von Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit WM-Baumaßnahmen, Unterstützung der Zivilgesellschaft und politischer Stiftungen in Russland

und viele mehr... (Schreib uns gerne, wenn du hier mehr sehen möchtest)